Siegertrophähen für deutsche Vorentscheide

Aufgrund der Erfolge des BSZ Racing Teams beim deutschlandweiten "F1 in der Schule" Wettbewerb, wurde nun die Metallabteilung der Berufsschule angefragt, für alle deutschen Vorentscheide Siegertrophähen und  für den jeweiligen bayerischen Tagessieger einen Wanderpokal zu entwerfen.

 

Der Veranstalter und Organisator des auch weltweit stattfindenden Wettbewerbs freute sich nun über die tolle Idee und die Schüler und Kollegen der Metallabteilung, sowie die Schule erklärten sich bereit, die Siegerpreise zu sponsern.

Im Gegenzug wird bei allen Meisterschaften und verschiedenen Internetauftritten das Schulzentrum erwähnt.

Weitere Informationen zu F1 in der Schule 2017 finden Sie hier.

Formel 1 in der Schule Regionalmeisterschaft Süd Ost 2017 in Fürstenfeldbruck bei racingTV.de.

Teilnahme am Jugendwettbewerb „Jugend testet“: „Me...
17 Mai 2018 10:26Teilnahme am Jugendwettbewerb „Jugend testet“: „Metallbohrer im Härtetest beim industriellen CNC-Bohren“

Teilnahme am Jugendwettbewerb „Jugend testet“: „Metallbohrer im Härtetest beim industriellen CNC-Bohren“ des fachlichen Unterrichts Qualitätsmanagement nahm die Industriemechanikerk [ ... ]

Teilnahme am Kreativwettbewerb der Europaregion Do...
17 Mai 2018 10:21Teilnahme am Kreativwettbewerb der Europaregion Donau-Moldau

Teilnahme am Kreativwettbewerb der Europaregion Donau-MoldauIm Rahmen eines ausgeschriebenen Wettbewerbs waren Schulen aus Tschechien, Österreich und der Oberpfalz aufgerufen, ein kreatives Kunstwerk [ ... ]

Weitere Artikel